Pressenews in Deutschland - Capital

Corona-Krise: Der Stern weitet die Berichterstattung aus

Stern 202013Das Wochenmagazin Stern reagiert auf die hohe Nachfrage der Menschen nach Informationen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus und weitet die Berichterstattung aus. Nachrichten, die im Zusammenhang mit der Pandemie stehen, werden über alle Kanäle ausgespielt: das Wochenmagazin, ein Sonderheft, Stern Digital sowie ein täglicher Podcast.

Deutscher Journalistenpreis: Die Zeit, WirtschaftsWoche, Capital, brand eins, SZ Magazin und Frankfurter Neue Presse ausgezeichnet mit dem djp 2018

Bei der Vergabe des Deutschen Journalistenpreises 2018 (djp) in Frankfurt am Main haben Autoren der Wochenzeitung DIE ZEIT zwei der insgesamt sieben Themenpreise erhalten. Weitere Auszeichnungen gingen an die WirtschaftsWoche, die beiden Wirtschaftsmagazine Capital und brand eins, das SZ Magazin der Süddeutschen Zeitung und die Frankfurter Neue Presse. Ein Sonderpreis wurde ans manager magazin vergeben. 200 Gäste, die Hälfte davon führende Journalisten aus allen großen Medienstandorten und Redaktionen, feierten anschließend im Westhafen Pier 1 am Main "die journalistenparty".

"Print gehört dazu" - Journalisten geben Tipps für gut gemachte gedruckte Medien

Beim Jahreskongress des Bundesverbands Presse-Grosso in Baden-Baden nennen Chefredakteure Rezepturen für erfolgreiche Zeitungen und Zeitschriften. Die Bedingungen, unter denen Verlage Zeitungen und Zeitschriften machen, sind herausfordernder geworden, aber gut gemachte gedruckte Medien behaupten oder erobern ihren Platz. Das ist die Quintessenz einer Chefredakteurs-Runde, die beim Jahreskongress des Bundesverbands Presse-Grosso in Baden-Baden am 12. September 2017 über die "Faszination Print" diskutierte.

‚Capital‘ mit neuem Sonderheft auf allen Medienkanälen: als Printmagazin, eMagazine und eBook

Capital History

Das Wirtschaftsmagazin ‚Capital‘ erweitert am 6. November mit dem neu entwickelten Sonderheft ‚Capital History‘ seine Markenfamilie. ‚Capital History‘ erscheint in einer Auflage von 30.000 Exemplaren und steht zeitgleich außerdem als eMagazine und als eBook zur Verfügung. ‚Capital History‘ widmet sich auf 120 Seiten den großen Krisen der Weltwirtschaft aus fünf Jahrhunderten – von den Habsburger Kaisern bis zu den Dotcom-Flops der New Economy.

Neu im Handel

  • 1
  • 2

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20