Pressenews in Deutschland - DJV

Journalistenverbände kritisieren geplanten Stellenabbau bei Reuters

DJV fordert besseren Schutz für investigativ arbeitende Journalistinnen und Journalisten

DJV: Mehr Vielfalt in Redaktionen

DJV startet Umfrage zu Zeitschriften-Honorare für freie Journalisten

DJV-Verbandstag 2018 in Dresden: Pressefreiheit im Zentrum

Die Bedrohung der Pressefreiheit und die Übergriffe auf Journalistinnen und Journalisten stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Verbandstags, zu dem der Deutsche Journalisten-Verband am 4. und 5.

...

DJV-Tagung Besser Online: Medienbildung gefragt

„Die Frage der Medienbildung ist entscheidend. Wir müssen erklären, wie Journalismus und Recherche funktionieren.“ Diese Forderung formulierte Ine Dippmann, Vorsitzende des DJV Sachsen, am

...

DJV: Unbefristete Streiks sind möglich

Die deutlich überwiegende Mehrheit der Journalistinnen und Journalisten an Zeitungsverlagen ist zu unbefristeten Streiks bereit, wenn sich die Verleger in den laufenden Tarifverhandlungen nicht

...

Zeitschriften: DJV stimmt Tarifabschluss zu

Einstimmig hat der Gesamtvorstand als Große Tarifkommission des Deutschen Journalisten-Verbands am heutigen Montag in Würzburg den Tarifabschluss für die rund 6.000 Redakteurinnen und Redakteure

...

Meinungsfreiheit: Funke verliert gegen DJV

Das Arbeitsgericht Hamburg hat am heutigen Mittwoch einen Unterlassungsantrag der Funke Frauenzeitschriften GmbH gegen den Deutschen Journalisten-Verband Hamburg zurückgewiesen.

DJV zur zweiten Tarifrunde Zeitungen: Provozierendes Angebot

Als Provokation hat der Deutsche Journalisten-Verband das Angebot des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) in der Tarifrunde für die 13.000 Zeitungsjournalisten in Deutschland

...

Zeitungstarife: DJV erwartet Angebot der Zeitungsverlage

Vor der zweiten Runde der Tarifverhandlungen für die rund 13.000 Journalistinnen und Journalisten an Tageszeitungen am morgigen Dienstag in Düsseldorf hat der Deutsche Journalisten-Verband seine

...

Unwort des Jahres: "Alternative Fakten"

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) begrüßt die Wahl des Begriffs „Alternative Fakten“ zum Unwort des Jahres 2017.

Warnstreik bei der Hamburger Morgenpost

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Deutsche Journalistenverband (DJV) haben für Donnerstag, 28. September 2017, die Beschäftigten der Hamburger Morgenpost (MOPO) zu einem

...

Strategien gegen Fake News

Mit einer Diskussion über Strategien wider die Desinformation im Superwahljahr ging am Vorabend der Bundestagswahl der Digitalkongress Besser Online des Deutschen Journalisten-Verbands in Köln zu

...

DJV: BDZV setzt falsche Akzente

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Zeitungsverleger auf, den Blick in die eigenen Häuser zu richten, statt in wütenden Attacken den öffentlich-rechtlichen Rundfunk und die kommunalen

...

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63