Pressenews in Deutschland - Motorrad (Objektgruppe)

Relaunch für das Motorradmagazin PS

PS 201909Der Motor Presse Stuttgart Verlag präsentiert seine Motorradzeitschrift „PS – Sport Motorrad Magazin“ im neuen Layout und mit einem erweiterten Umfang. Ab der Ausgabe 9/2019 wird das Magazin nicht nur um 32 Seiten verstärkt, es werden auch neue Themen angesprochen. Nach eigenen Angaben reagiert der Verlag damit auf veränderte Interessen der Leser.

Relaunch für Motorrad

Relaunch für Motorrad

Nach einem Refresh-Prozess durch die Redaktion und die Grafik von MOTORRAD erscheint die Zeitschrift ab der aktuellen Ausgabe 21 mit einem neuen, gründlich überarbeiteten Konzept. Nicht nur die Optik der größten Motorradzeitschrift Europas hat einen frischen Auftritt. Auch die Inhalte der Printausgabe werden in einer neuen Heftstruktur präsentiert.

MOTORRAD feiert den 130. Geburtstag motorisierter Zweiräder

Magazin MOTORRAD

Mit dem extradicken 196-Seiten-Heft 17/2015 begeht MOTORRAD, Europas größte Motorradzeitschrift, den 130. Geburtstag des motorisierten Zweirades. Gottlieb Daimlers Patent-Motorwagen von 1885, auch Reitwagen genannt, gilt zwar als Urahn des Motorrades. Doch es dauerte noch viele Jahre, bis daraus ein alltagstaugliches Fahrzeug wurde. MOTORRAD-Autor Ralf Schneider zeichnet die Entwicklung nach und zeigt auf sieben Seiten heute skurril anmutende, damals aber zeitgemäße und zukunftsweisende Beispiele aus den Jahren um 1900.

MOTORRAD Classic erhöht Erscheinungsweise ab 2015 auf zehn Ausgaben

MOTORRAD Classic

MOTORRAD Classic, das Magazin für Fahrer und Freunde klassischer Motorräder und Youngtimer, erhöht 2015 seine Erscheinungsfrequenz: Statt bisher mit acht erscheint MOTORRAD Classic im kommenden Jahr mit zehn Ausgaben. „Die ständig wachsende Zahl der Liebhaber klassischer Motorräder und Youngtimer und die steigende Zahl der Heftverkäufe machen uns diese Entscheidung leicht“, sagt Chefredakteur Michael Pfeiffer, redaktioneller Gesamtleiter der MOTORRAD-Gruppe bei der Motor Presse Stuttgart.

Motorradmagazin „Roadster“ kommt in den Handel

Roadster

Am 5. Dezember 2014 erscheint mit „Roadster“ ein neues Motorradmagazin aus dem Huber Verlag, das sich mit aller Leidenschaft der Lust am puren Motorrad widmet. Das neue Magazin wendet sich an Liebhaber der sogenannten „Naked Bikes“: Motorräder, bei denen sich die Mechanik nicht hinter Plastikverkleidungen versteckt. Nachvollziehbare Technik steht hier im Vordergrund, was das Fahrerlebnis in Zeiten der Hochtechnologie emotional zu verdichten hilft.

Lifestyle-Magazin „Fuel“ für Motorrad & Leidenschaft kommt in den Handel

Magazin Fuel

Die Motorrad-Szene wächst wieder. Dabei rückt das Motorrad für einen Teil der Fahrer ins Zentrum eines umfassenden Lifestyles, den eine Mischung aus Klassik und Moderne, Individualität und Authentizität kennzeichnet und der sich in dem besonderen Interesse dieser wachsenden Szene für klassische Motorräder, Modern Classics oder für Custombikes äußert.

revvv entdeckt Le Mans neu

Es ist 260 Seiten stark, halb Magazin, halb Buch, aufwendig produziert und beleuchtet die legendären 24 Stunden von Le Mans aus allen nur denkbaren Blickwinkeln: Mit revvv feiert ein neuartiges Magazin seine Premiere auf dem deutschen und internationalen Markt. revvv ist ab sofort online unter www.adrenalin-verlag.com sowie im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel für 12 Euro erhältlich. Das Autorennen, das im Juni in Frankreich ausgetragen wird, gilt als legendärste und traditionsreichste Motorsportveranstaltung der Welt und erfährt 2014 durch das Prestigeduell der beiden erfolgreichsten Marken Audi und Porsche international eine besonders hohe Aufmerksamkeit. revvv greift diese Faszination unter dem Motto "Mythos Le Mans" mit Reportagen, Interviews, Fotostrecken und spannenden

...

Neu im Handel

  • 1
  • 2

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland