Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

Funke und SPORT1 bringen Magazin zur Fußball-Bundesliga an den Kiosk

Sport 1Am 16. August 2019 beginnt mit dem Spiel FC Bayern München gegen Hertha BSC die 57. Spielzeit der Fußball-Bundesliga. Erstmals wird der 1. FC Union Berlin in der höchsten deutschen Spielklasse vertreten sein. Somit wird es nach 42 Jahren auch wieder ein Berliner Stadtderby geben. Worauf sich die Fußballfans sonst noch freuen können, fasst das heute veröffentlichte „SPORT1 Bundesliga Sonderheft 2019/2020“ zusammen.


 

Das in Zusammenarbeit zwischen dem Essener Verlag Funke Mediengruppe bzw. deren Programmzeitschrift TV Digital und dem Fernsehsender SPORT1 produzierte Magazin will auf 244 Seiten Vorfreude auf die neue Bundesligasaison bieten. Der Funke-Verlag bezeichnet das Produkt als ein „Must-Heft“ für Fußballfans. Zum Verkaufspreis von 4,90 Euro wird das Produkt mit einer Auflage von 120.000 Exemplaren im deutschsprachigen Raum im Pressehandel erhältlich sein.

Neben einer Übersicht über sämtliche Kader und den wichtigsten Fakten zu allen Vereinen der Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga bietet das Sonderheft viele Analysen, Zusatzinfos und Exklusiv-Interviews u.a. mit Hertha-Manager Michael Preetz, Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider, BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke, Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge, HSV-Trainer Dieter Hecking, St. Paulis neuer Sportchef Andreas Bornemann, dem Geschäftsführer Sport beim VfL Bochum Sebastian Schindzielorz und Dirk Zingler, Präsident von Aufsteiger Union Berlin. Im Fokus wird auch der DFB-Pokal, den SPORT1 als erster privater Free-TV-Sender in Deutschland ab der neuen Saison live übertragen wird, stehen. Zudem werden die eSports-Aktivitäten der Klubs beleuchtet.

 


Jeder einzelne Fußballverein der 1. und 2 Bundesliga wird in ausführlichen Portraits auf jeweils fünf Seiten präsentiert. Mit der Integration des Fußballmanagers Kickbase kommen auch Online-Fußballmanager-Fans auf ihre Kosten, denn in jedem Bundesliga-Kader wird der punktbeste Spieler der vergangenen Saison vorgestellt. Zudem werden auf zehn Seiten die Klubs der 3. Liga in kompakten Portraits mit allen Kadern und weiteren Infos präsentiert.

„Wir verkürzen die Sommerpause der Fußballfans und stimmen sie schon jetzt auf die neue Bundesliga-Saison ein. Gemeinsam mit unserem Partner SPORT1 stellen wir alle Vereine der ersten, zweiten und dritten Liga ausführlich vor und locken mit dem zusätzlichen Fokus auf eSports neue Lesergruppen an. In diesem Magazin steckt die geballte Fußball-Kompetenz von Funke und SPORT1“, erklärt Hans-Uwe Pöls, Teil der Geschäftsleitung der FUNKE Zeitschriften GmbH.

 


Der Vorstandsvorsitzende der Constantin Medien AG und Vorsitzende der Geschäftsführung der Sport1 GmbH, Olaf Schröder, fügt hinzu: „Mit dem neuen ‚SPORT1 Bundesliga Sonderheft‘ steigern wir die Vorfreude der Fußballfans auf die neue Saison und versorgen sie mit allen relevanten Infos. Zudem setzen wir Maßstäbe bei der Berichterstattung über die eSports-Aktivitäten der Klubs. Dank der Partnerschaft mit der FUNKE MEDIENGRUPPE erweitern wir das Produktportfolio unter unserer Dachmarke SPORT1 auch wieder in den Print-Bereich.“

Das „SPORT1 Bundesliga Sonderheft 2019 + 2020“ wird von Hans-Uwe Pöls redaktionell und organisatorisch verantwortet. Die nächste belieferte Presseverkaufsstelle kann online über das Portal mykiosk.com abgefragt werden.

(Quelle)

Siehe auch: Fußball-Bundesliga 2019/2020: Sport Bild bringt Sonderheft in den Zeitschriftenhandel

Tags: Sport, Fußball, Funke

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12