Handel

Valora: Press & Books launcht Webshop mit click & collect Service

Valora: Press & Books launcht Webshop mit click & collect Service

Der neue Webshop von P&B verknüpft die Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit des Online-Handels mit den Vorteilen des stationären Einzelhandels. Ab sofort können Kunden über das neue Angebot eine Million Bücher online shoppen und sie sich bequem und portofrei nach Hause liefern lassen oder den P&B click & collect Service nutzen und die Online-Bestellung am nächsten Tag in ausgewählten Filialen abholen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Valora: Sportspaß beim Vorlesetag im Bahnhof

Valora: Sportspaß beim Vorlesetag im Bahnhof

Zuhören, schmunzeln, mitfiebern – P&B bot in den vergangenen Tagen ein buntes Portfolio an Lesungen. So lauschten die Mädchen und Jungen der Heinrich-Wolgast-Schule beim Vorlesetag begeistert den FC St. Pauli-Spielern Jan-Philipp Kalla und Sören Gonther. Mark Spörrle präsentierte mit Witz und Charme seine „Gebrauchsanweisung für die Deutsche Bahn“ und beim Krimimarathon sorgte der Thriller „Asphaltseele“ für Spannung pur.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Flughafen Hamburg: Neueröffnung im neuen P&B-Look

Flughafen Hamburg: Neueröffnung im neuen P&B-Look

Valora Holding Germany betreibt sechs P&B und k presse + buch Filialen am Hamburger Flughafen. Vor Kurzem wurde die dritte P&B Filiale im Ankunftsbereich des Terminal 2 im neuen und hochwertigen P&B Flughafenkonzept gestaltet. Das neue Konzept gewinnt am Airport immer mehr an Bedeutung.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Gruner + Jahr und Valora: Schöner warten am Hamburger Hauptbahnhof

Gruner + Jahr und Valora: Schöner warten am Hamburger Hauptbahnhof

Die schönste Art zu warten bietet sich Reisenden jetzt im Hamburger Hauptbahnhof in der Wandelhalle: Der Verlag Gruner + Jahr und die Valora Holding Germany, der Marktführer im deutschen Bahnhofsbuchhandel, haben die erste SCHÖNER WOHNEN Lounge eröffnet. In dem 30 m² großen Concept-Store finden Besucher in der ersten Etage der P&B-Filiale von Valora die jeweils aktuellen Ausgaben von wechselnden G+J-Titeln wie BRIGITTE, STERN, GALA, FLOW, BARBARA, GEO, ESSEN& TRINKEN und SCHÖNER WOHNEN.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Grosso startet Verkaufsförderungsaktion zur Fußball-Europameisterschaft 2016

Grosso startet Verkaufsförderungsaktion zur Fußball-Europameisterschaft 2016

Zwei Wochen vor der Fußball-Europameisterschaft 2016 startet die Presse-Grosso Marketing GmbH (PGM) gemeinsam mit den Verlagspartnern für die führenden Fußball-Sonderhefte kicker, Sport Bild und 11freunde eine bundesweite Gattungsmarketing-Aktion. Vom 23. Mai bis zum 10. Juli 2016 werden bundesweit insgesamt 1.500 Bodendisplays im filialisierten Lebensmittelhandel aufgestellt und mit den Titeln bestückt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Sortimentsoptimierung des Grossoverbandes beeinträchtigt den freien Marktzugang für Special-Interest-Titel

Der Grossoverband überrascht mit einer Nachricht, die eine Branchen-Diskussion mit sehr viel Zündstoff nach sich ziehen dürfte. Man hätte neue Branchenregeln beschlossen, wonach man die Angebotsdauer einiger selten erscheinender Zeitschriften begrenzen wolle. Damit würde man insbesondere auch den Bedürfnissen des Lesers konsequent Rechnung tragen. Doch nicht nur, dass man sich damit von den bisherigen eigenen Ansprüchen verabschiedet, stellt sich zudem auch die Frage, ob die Absichten der Grossisten überhaupt rechtlich haltbar sind.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Edeka stellt Presse-Grosso in Frage

Auf der Tagung der Deutschen Zeitschriftenverleger umgarnte Edeka-Chef Markus Mosa die versammelten Verleger. Mit einer Mischung aus Understatement ("wir sind ja nur ein kleiner Petersilienhändler") und Schmeichelei warb er für eine Umgehung der Presse-Großhändler und direkte Beziehungen zwischen Verlagen und seinem Handelskonzern. Kein normales Markenartikelunternehmen würde eine zwischengeschaltete Handelsstufe dulden, die den direkten Kontakt mit seinem Unternehmen verhindert.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

  • 1
  • 2

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Top Artikel Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28