Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

Motor Presse stellt mit dem Sonderheft Outdoor Magic Places beeindruckende Reiseziele vor

Outdoor Magic PlacesDer Stuttgarter Motor Presseverlag ergänzt seinen monatlich erscheinenden Titel Outdoor um das Sonderheft „Magic Places“. Dabei setzte man den Schwerpunkt auf Ziele, die sich mit vergleichsweise geringem Aufwand erreichen lassen, wie Deutschland, die Alpenregionen und Skandinavien. Entstanden ist ein Bildband, mit dem die 50 schönsten Orte der Welt vorgestellt werden.

 


Man muss keinen Blick in das Heft werfen um sich sicher sein zu können, dass die Redaktion ihr journalistisches Ziel nicht erreicht haben wird. Denn jeder für sich hat einen persönlichen schönsten Ort. Unmöglich also, dass dieser dann auch unter den 50 Spitzenreitern, die auf der Titelseite der Sonderausgabe angekündigt werden, dabei sein wird.

Und so relativiert dann auch der Chefredakteur Alex Krapp in seinem Vorwort, dass man es sich nicht leicht gemacht hätte, einige der schönsten Orte auszuwählen. Doch die, die es nun geschafft haben, in dem Heft vorgestellt zu werden, haben es in sich. Und man betont ebenso, dass sich der wahre Zauber von den präsentierten Destinationen nur vor Ort wirklich erleben lassen könne.

Das, was man in der Sonderausgabe präsentiert, ist mehr als nur faszinierend. Die Lofoten beeindrucken mit bizarren Felstürmen und Unterkünfte in Berghütten in den Alpen laden zum Übernachten ein. Die Redaktion war unterwegs auf dem Eismeer im Montblanc-Massiv, folgte eine Woche lang dem Trek „Trans Tramuntana“ auf Mallorca, Spanien, besuchte Irland, Schottland, Island, Schweden, die Färöer, das Berchtesgadener Land und unternahm Kanutouren auf der Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern.

Den Lesern werden Anregungen gegeben für Radtouren in den Zillertaler Alpen, Wanderungen in den Dolomiten, Erkundung der Hülloch-Grotte in Tambach-Dietharz in Thüringen, Trekkingtouren im Himalaja, dem Dach der Welt und stellt liebevoll restaurierte Mühlen und verstreute Höfe im Schwarzwald, das Felsenlabyrinth im Fichtelgebirge, sehenswerte Felsentürme im Elbsandsteingebirge und den Ausblick auf die Saarschleife vor.


Herausragend sind vor allem die zahlreichen stimmungsvollen ganz- und doppelseitigen Bildern, die zum Träumen einladen und die Leser in Gedanken auf Reisen schicken. Der, der am liebsten gleich seinen Rucksack packen möchte, wird es schwer haben, sich für einen der vielen vorgestellten Orte entscheiden zu müssen.

Das Sonderheft umfasst 116 Seiten und ist zum Verkaufspreis von 6,90 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich. Die nächste belieferte Verkaufsstelle kann online über das Portal mykiosk.com abgefragt werden.

PNID Profillogo 3 jpg Nutzungsrechte


Tags: Motor Presse Stuttgart, Reisen & Abenteuer (Objektgruppe)

Neu im Handel

  • 1
  • 2

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland