Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

Die Zeit verstärkt das Angebot im Alpenraum: Servus. Grüezi. Hallo.

Die Zeit AlpenDie überregional erscheinende Wochenzeitung Die Zeit baut ihre Berichterstattung in Österreich und der Schweiz aus. Ab dem kommenden Jahr wird statt bisher halbjährlich fortan quartalsweise mit der länderübergreifenden Ausgabe die gemeinsam von den Redaktionsbüros Wien und Zürich produzierte Beilage Zeit Alpen zur Auslieferung kommen. Die Beilage liegt dann mit einer Auflage von rund 50.000 Exemplaren der Österreich- und Schweiz-Ausgabe der Zeit bei.

Anzeige

Leser in BDie Zeit HamburgDie Zeit Hamburgayern und Baden-Württemberg sowie Interessierte außerhalb dieser Regionen können Zeit Alpen in der digitalen Ausgabe der Zeit beziehen. Das Magazin widmet sich grenzüberschreitend Hintergründen und Recherchen aus dem ganzen Alpenraum. Die in Hamburg erscheinende Wochenzeitung sieht sich durch den Erfolg des transalpinen Podcasts „Servus. Grüezi. Hallo.“ von Zeit Online entsprechend bestärkt.

Die Beilage wurde erstmals am 17. April 2019 mit einer Auflage von 19.000 Exemplaren veröffentlicht. Verantwortlich für Zeit Alpen sind Matthias Daum, Büroleiter der Zeit in der Schweiz sowie Patrik Schwarz, Geschäftsführender Redakteur der ZEIT, der alle Länderausgaben des Blattes betreut. Die Zeit hat in den vergangenen Jahren hat die in Österreich, der Schweiz, in Ostdeutschland und in Hamburg mehrere erfolgreiche Regionalausgaben lanciert.

 

Anzeige

Die Zeit wurde erstmals am 21. Februar 1946 mit einer Auflage von 25.000 Exemplaren durch Gerd Bucerius, Lovis H. Lorenz, Richard Tüngel und Ewald Schmidt di Simoni veröffentlicht. Am 1. Juli 1996 wurde der Hamburger Zeitverlag von der in Stuttgart ansässigen Dieter von Holtzbrinck Medien GmbH (unter anderem Der Tagesspiegel, Handelsblatt, Wirtschaftswoche) übernommen.

 


Tags: Die Zeit, Schweiz, Zeitungen, überregional (Objektgruppe), Österreich

Neu im Handel

  • 1
  • 2

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland