Götz Hamann wird Redaktionsleiter digitale Ausgaben der ZEIT

Götz Hamann wird Redaktionsleiter digitale Ausgaben der ZEIT

ötz Hamann, 48, wird zum 1. Oktober 2018 Redaktionsleiter digitale Ausgaben der ZEIT. Er verantwortet in dieser Position die Produktion und die redaktionelle Entwicklung der Apps sowie weitere Entwicklungsprojekte in der ZEIT-Redaktion. Er folgt damit auf Dr. Christof Siemes, der seit 1. September 2018 Textchef der ZEIT ist.

Weiterlesen...

Dr. Günter Winkels wird neuer Leiter der Konzernsteuerabteilung bei FUNKE

Dr. Günter Winkels wird neuer Leiter der Konzernsteuerabteilung bei FUNKE

Dr. Günter Winkels übernimmt zum 1. Oktober die Leitung der Konzernsteuerabteilung der FUNKE MEDIENGRUPPE. Der 41-Jährige folgt damit auf Guido Rupprecht. Dr. Günter Winkels berichtet an Dr. Tim Mundhenke, Leiter Finanzen, und wird den Steuerbereich gemeinsam mit seinem Stellvertreter Ralf Beckmann führen.

Weiterlesen...

Manuel Becker wird Ressortleiter Sport im RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND)

Manuel Becker wird Ressortleiter Sport im RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND)

Neuer Ressortleiter Sport im RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) der MADSACK Mediengruppe: Manuel Becker folgt zum 15. Oktober 2018 auf Marco Fenske, der zum stellvertretenden Chefredakteur des RND berufen worden ist.

Weiterlesen...

Druckerei und Verlagsanstalt Bayerland wird von der Verlagsgruppe Passau übernommen

Die Verlagsgruppe Passau beabsichtigt die Übernahme der Druckerei und Verlagsanstalt „Bayerland“ GmbH, Dachau. Ein entsprechendes Vorhaben wurde am 12.09.2018 beim Bundeskartellamt angemeldet (B7-148/18). Die geplante Übernahme bedarf noch der Zustimmung der Bonner Kartellbehörde.

Weiterlesen...

FUNKE MEDIENGRUPPE startet Digitaloffensive

FUNKE MEDIENGRUPPE startet Digitaloffensive

Höhere Qualität, größere Geschwindigkeit, bessere Ergebnisse: Entlang dieser Kriterien stellt die FUNKE MEDIENGRUPPE ihre digitalen Aktivitäten im Newsbereich neu auf. Ziel ist die wirkungsvolle digitale Transformation der Zeitungstitel. „Wir gehen diese Offensive konsequent an und stellen das Digitale radikal und ohne Kompromisse in den Mittelpunkt. Print alleine verteidigen zu wollen, ist der falsche Weg“, sagt Geschäftsführer Andreas Schoo.

Weiterlesen...

Lübecker Nachrichten: Jasmin Off wird stellvertretende Chefredakteurin

Lübecker Nachrichten: Jasmin Off wird stellvertretende Chefredakteurin

Jasmin Off wird zum 15. Oktober 2018 stellvertretende Chefredakteurin der zur MADSACK Mediengruppe gehörenden Lübecker Nachrichten. Die 31-Jährige leitet derzeit die Online-Redaktion der Schwäbischen Zeitung in Ravensburg.

Weiterlesen...

Uli Baur verstorben

Uli Baur verstorben

Uli Baur, Gründungsmitglied, ehemaliger Chefredakteur und Herausgeber des Nachrichtenmagazins Focus, ist am 8. September 2018 im Alter von 62 Jahren verstorben. Seine beiden langjährigen Weggefährten, Verleger Hubert Burda und Gründungs-Chefredakteur Helmut Markwort, erinnern sich an einen ganz besonderen Menschen.

Weiterlesen...

Claus Pándi übernimmt die Chefredaktion der „Salzburg-Krone“

Claus Pándi (52) übernimmt ab November 2018 die Chefredaktion der „Salzburg-Krone“. Er folgt damit Hans Peter Hasenöhrl, der nach 50 Jahren bei der „Kronen Zeitung“ – genau an seinem Geburtstag – die Leitung übergibt und in den Ruhestand tritt. „Für seinen großen Einsatz und seine Verbundenheit danke ich ihm sehr. Mit wegweisenden Ideen hat er einen wertvollen Beitrag für die führende Stellung der ,Krone‘ geleistet, so Chefredakteur und Herausgeber Dr. Christoph Dichand.

Weiterlesen...

Burda wird größter Food-Publisher Großbritanniens

Burda wird größter Food-Publisher Großbritanniens

Das britische Medien- und Plattformunternehmen Immediate Media, seit 2017 Teil von Hubert Burda Media, übernimmt die größte britische Food-Medienmarke BBC Good Food von BBC Studios. Die Übernahme umfasst auch das bedeutende Digital- und Events-Geschäft und macht Burda zum größten Food-Publisher in Großbritannien.

 

Weiterlesen...

Thomas Fischer wird neuer Kolumnist von SPIEGEL ONLINE

Thomas Fischer wird neuer Kolumnist von SPIEGEL ONLINE

Thomas Fischer, Bundesrichter a. D., wird neuer Kolumnist von SPIEGEL ONLINE. In seiner Kolumne "Recht haben" wird sich Fischer jeden zweiten Freitag kritisch mit Fragen des Strafrechts und der Gesellschaft beschäftigen.

Weiterlesen...

SPIEGEL-Gruppe treibt Umbau voran

SPIEGEL-Gruppe treibt Umbau voran

Mit der geplanten Integration der Redaktionen von SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE hatte Geschäftsführer Thomas Hass Ende April den nächsten großen Schritt beim Umbau und der Modernisierung der SPIEGEL-Gruppe angekündigt: "Wir wollen in flexiblen Strukturen arbeiten, die es möglich machen, SPIEGEL-Journalismus auch zukünftig in allen Darreichungsformen anzubieten und über alle Medienkanäle zu veröffentlichen, wo unsere Leser und Nutzer ihn erwarten. Die dafür notwendige zentrale Steuerung von Recherchen, Inhalten und Produkten ist nur möglich in und mit einer gemeinsamen Redaktion."

Weiterlesen...

Was zählt ist, "wie man anständig bleibt": "ZAPP" blickt mit Hans Leyendecker auf ein bewegtes Journalistenleben

Selbstkritik fällt Journalisten bisweilen schwer, doch Investigativ-Journalist Hans Leyendecker schaut kritisch auf sein Lebenswerk. "Das, was ich früher so großartig fand - wenn jemand zurücktrat aufgrund einer Geschichte -, das finde ich heute gar nicht mehr großartig", sagt Leyendecker dem NDR Medienmagazin "Zapp" (Mittwoch, 8. August 2018, 23.20 Uhr im NDR Fernsehen). Er habe im Laufe der Zeit ein distanziertes Verhältnis zu sich gefunden, etwa zu seiner Berichterstattung für den "Spiegel" über den einstigen Ministerpräsidenten Lothar Späth. "Das war von der Sache her okay. Aber die Form würde ich heute nicht mehr machen", sagt Leyendecker. "Da sind schon einige Punkte, wo ich mit mir selbst auch nicht mehr so zurechtkomme, wie ich gewesen bin."

Weiterlesen...

Unternehmensgruppe Dr. Eckert übernimmt PWV Presse Shops GmbH

Die Unternehmensgruppe Dr. Eckert GmbH übernimmt heute, am 1. August 2018, die PWV Presse Shops GmbH vom bisherigen Eigentümer und Geschäftsführer Jörg Weigelt. Die PWV Presse Shops GmbH mit Sitz in Berlin besteht seit 1998 und betreibt bundesweit ein Franchise-System im Presse- und Tabakwaren-Einzelhandel, zu dem aktuell 40 Standorte gehören. Damit wächst das Gesamtfilialnetz der Unternehmensgruppe auf rund 300 Standorte.

Weiterlesen...

Axel Springer: Umsatz steigt um 5,9 Prozent

Axel Springer hat seine digitalen Geschäftsaktivitäten im ersten Halbjahr 2018 weiter erfolgreich ausgebaut. In den ersten sechs Monaten erzielten sie ein organisches Umsatzplus von 9,4 Prozent. Damit standen sie unter Berücksichtigung des neuen Rechnungslegungsstandards zur Umsatzrealisierung (IFRS 15) für 69 Prozent der Konzernerlöse und für 85 Prozent der Werbeerlöse. Der digitale Beitrag zum bereinigten Konzern-EBITDA stieg auf 80 Prozent. Insgesamt steigerte Axel Springer den Konzernumsatz im ersten Halbjahr um 5,9 Prozent auf EUR 1.560,9 Mio. (Vj.: EUR 1.474,2 Mio.).

Weiterlesen...

Valora ehrt Filialleiter und Franchisepartner des Jahres 2018

Valora ehrt Filialleiter und Franchisepartner des Jahres 2018

Mitarbeiter und Franchisenehmer liegen Valora sehr am Herzen. Erst kürzlich hat das Unternehmen im Rahmen der Jahrestagung Filialleiter sowie Franchisepartner 2018 in der Kategorie Kiosk, Press&Books und Convenience gekürt. Neben steigenden Umsatzzahlen zeichneten sie sich insbesondere durch ihre Stärken wie Service, Kompetenz und Qualität aus. Gleichzeitig schaffen sie Emotionen, die die Kunden täglich begeistern.

Weiterlesen...

Ringier Axel Springer Media erwirbt 44 Prozent an No Fluff Jobs

Ringier Axel Springer Media hat am Mittwoch, den 18. Juli 2018, eine Minderheitsbeteiligung in Höhe von 44 Prozent an No Fluff Jobs sp. z o.o. übernommen, dem Betreiber von nofluffjobs.com, einem Jobportal spezialisiert auf Stellenvermittlungen in der IT-Branche.

Weiterlesen...

ServiceStore DB in Waldshut-Tiengen eröffnet

Im Bahnhof Waldshut wurde nun der zweite ServiceStore DB der Unternehmensgruppe Dr. Eckert eröffnet, gleich gegenüber der bereits seit langem bestehenden Eckert-Filiale. Während sich das deutlich größere Eckert-Geschäft als klassische Bahnhofsbuchhandlung mit komplettem Presseangebot und einer übersichtlichen Buchauswahl sowie einem Tabak-Vollsortiment und Reisebedarf präsentiert, verfügt der neue, gut 50 Quadratmeter große ServiceStore DB über einen Backshop mit Kaffeekonzept und kalten Getränken. Außerdem gibt es dort Tabakwaren wie Zigaretten und Zigarren sowie Telefonkarten.

Weiterlesen...

Axel Springer gründet eigenständiges Unternehmen für Content Marketing-Geschäft

Axel Springer hat den Geschäftsbereich Corporate Solutions, die Fullservice-Agentur im Bereich Content Marketing und Corporate Publishing, in eine eigenständige Gesellschaft überführt. Alle bisherigen Aktivitäten des Bereichs werden künftig in der Axel Springer Corporate Solutions GmbH & Co. KG fortgeführt. Frank Parlow und Lutz Thalmann bleiben Geschäftsführer. Darüber hinaus wird Christopher Brott, 34, in die erweiterte Geschäftsleitung berufen. Dort ist er wie bisher verantwortlich für das Projektmanagement.

Weiterlesen...

Übernahme von NP Druck durch Walstead ist abgeschlossen

Walstead, Europas größte unabhängige Druckerei-Gruppe, gibt bekannt, dass alle Bedingungen für die am 14. Mai 2018 angekündigte Übernahme der NP Druck GmbH vom NÖ Pressehaus erfüllt und die Transaktion am 29. Juni 2018 abgeschlossen wurde.

Weiterlesen...

VDZ Präsident Dr. Rudolf Thiemann im Amt bestätigt

Die Delegiertenversammlung des VDZ hat heute in Berlin Dr. Rudolf Thiemann einstimmig für drei Jahre im Amt des VDZ Präsidenten bestätigt. Neben der Wahl des Präsidenten waren turnusgemäß auch die Vizepräsidenten zu wählen. Neu in das Präsidium wurde Dr.-Ing. Klaus Krammer, Vorstand Krammer Verlag Düsseldorf gewählt. Er folgt als neuer Sprecher der Deutschen Fachpresse auf Stefan Rühling, langjähriger Vorsitzender des Fachverbands Fachpresse im VDZ.

Weiterlesen...

Media Impact schließt strategische Partnerschaft mit Influencer-Marketing-Agentur INTERMATE

Media Impact schließt strategische Partnerschaft mit Influencer-Marketing-Agentur INTERMATE

Influencer-Marketing ist eine immer gefragtere Marketingdisziplin im Media-Mix von Werbetreibenden. Deshalb schließt Media Impact, Deutschlands größter crossmedialer Vermarkter, ab Montag, 11. Juni 2018, eine strategische Partnerschaft mit der Influencer-Agentur INTERMATE und kooperiert bei allen relevanten Kampagnen in den sozialen Medien exklusiv mit der neuen Partner-Agentur. Ziel dieser Kooperation ist es, die Reichweiten der Social Media-Stars für Werbekampagnen zu nutzen und auch strategisch in Native Advertising-Kampagnen bei Medienmarken wie BILD und WELT einzubinden.

Weiterlesen...