Folge uns auf Facebook

Deutscher Mediapreis 2009 für BILD-Sonderausgabe vom 3. Oktober 2008

Für die Idee der BILD-Sonderausgabe am 3. Oktober 2008 erhielten die Axel Springer AG, Volkswagen und MediaCom den Deutschen Mediapreis 2009 in der Sonderkategorie Print. Zum ersten Mal erschien am Tag der Deutschen Einheit eine tagesaktuelle Ausgabe von Europas größter Tageszeitung BILD. Volkswagen nutzte die Sonderausgabe, um als exklusiver Anzeigenkunde die Einführung des neuen Golf VI zu bewerben.

{module Google Inhalt}


„Eine grandiose Idee, das Volksauto in der Volkszeitung zu feiern – am 3. Oktober!“, lobt Jurymitglied Michael Enzenauer, Geschäftsführer von Optimedia. „Die Botschaften sind auf die Ausgabe abgestimmt.“ Die Exemplare der Feiertags-BILD wurden bundesweit in Großstädten über Tankstellen, Bäckereien und Einzelhändler verkauft. Darüber hinaus wurden im Rahmen der Festveranstaltungen zum Tag der Deutschen Einheit in Hamburg und Berlin weitere Exemplare verteilt. Inhaltlich beschäftigte sich die besondere BILD-Ausgabe mit tagesaktuellen Themen. Darüber hinaus setzte sie Schwerpunkte zu Themen rund um die deutsche Einheit.

{module Amazon Widget Bestseller}

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65