Starkes IVW-Debüt: FLOW überzeugt mit rund 107.000 verkauften Exemplaren

FLOW meldet erstmals offizielle Auflagenzahlen an die IVW. Die geprüfte Auflage liegt bei 107.175 verkauften Exemplaren für das vierte Quartal 2015 und dokumentiert den großen Erfolg des Magazins. FLOW überzeugt im Einzelverkauf mit 78.242 verkauften Exemplaren – zu einem Copypreis von 6,95 Euro. Im Abo erreicht FLOW eine Auflage von 28.415 verkauften Exemplaren. Die Weihnachtsausgabe 2015 war mit rund 123.000 verkauften Exemplaren erneut die bestverkaufte Ausgabe des Jahres.


Matthias Frei, Publisher ‚Living‘: „Das starke IVW-Debüt bestätigt den großen Erfolg von FLOW und zeigt, dass wir mit unserem einzigartigen Heftkonzept dem Lebensgefühl und den Bedürfnissen unserer Leserinnen voll und ganz entsprechen. Wir sind 2013 mit vier geplanten Ausgaben pro Jahr gestartet und geben seit 2015 acht Ausgaben pro Jahr heraus. Wir sind sehr stolz, dass sich die Auflage auch mit der Frequenzerhöhung auf acht Ausgaben p.a. so positiv entwickelt. Ich freue mich, dass wir den vertrieblichen Erfolg von FLOW nun auch dokumentieren können.“

 

FLOW – das Magazin für Paperlovers bietet ein einzigartiges und innovatives Heftkonzept mit neuartiger Themen-Kombination. Das Magazin beschäftigt sich mit psychologisch und philosophisch orientierten Themen und bietet seinen Lesern kreative Inspirationen und liebevolle DIY-Ideen. Dafür liefert FLOW eine detailreiche Gestaltung, verschiedene Papierarten und zahlreiche Heft-Extras aus Papier. Der Titel ist zum Copypreis von 6,95 Euro erhältlich und erscheint acht Mal im Jahr. Gruner + Jahr ist seit November 2013 Lizenznehmer des niederländischen Erfolgsmagazins.