Folge uns auf Facebook

Relaunch für Bussi Bär

Bussi Bär

Seit 45 Jahren hilft das Vorschulmagazin Bussi Bär Kindern dabei, die große Welt um sie herum zu verstehen. Doch diese Welt verändert sich - und mit ihr auch Bussi Bär. Jetzt haben Verlag und Redaktion die traditionsreiche Zeitschrift konzeptionell und optisch weiterentwickelt. Das Magazin präsentiert sich nach einem Relaunch ab Heft 2 (EVT: 03.01.2013) in einem neuen Look und mit neuer Heftstruktur.

Die moderne Optik von Bussi Bär beflügelt die Fantasie der Kinder. Der bekannte charakteristische Zeichenstil ist grundsätzlich beibehalten worden. Die Figuren wirken jedoch durch Veränderungen im Detail, z.B. eine neue farbige Outline oder sanfte Schatten, lebendiger, leichter und freundlicher. Kinder finden so noch schneller einen Zugang zur Welt von Bussi-Bär. Das Logo wurde ebenfalls aktualisiert, der aufgelockerte Schriftzug ist nun kindgerechter. Der hohe Weiß-Anteil und die farbige Umrandung der Seiten im Innenteil sorgen für eine bessere Orientierung.

Fester Bestandteil des Magazins ist ab sofort das neue „Bussi-Bärs kleines Vorschulbüchlein“, ein Heft im Heft zum Herausnehmen. Der 16-Seiter unterstreicht den anerkannt hohen pädagogischen Anspruch von Bussi Bär. Das Heft beinhaltet Übungen für Vorschulkinder, die Feinmotorik, Ausdauer, Konzentration, Sprachentwicklung und logisches Denken fördern. Spezielle Hinweise für Eltern, die darüber informieren, welche Sinne des Kindes bei der jeweiligen Übung auf spielerische Weise besonders geschult werden, runden das Vorschulbüchlein ab. Das spezielle Papier eignet sich besonders gut zum Malen. Im Rahmen der überarbeiteten Heftstruktur sind die Vorlese-Geschichten über Bussi-Bär und seine Freunde in einem Mantelteil konzentriert worden. Für diesen Mantelteil wird ein Papier verwendet, auf dem die Farben der Vorlese-Geschichten besonders leuchten.

1967 erfand Rolf Kauka, Initiator und einstiger Herausgeber der Kinderzeitschrift, die liebenswerte Figur und etablierte Bussi Bär als führendes Magazin für Kinder von drei bis sieben Jahren. Bussi Bär erscheint im Pabel-Moewig Verlag GmbH in Rastatt, der zur Bauer Media Group gehört. Von Bussi Bär werden Lizenzausgaben in mehreren Ländern publiziert.

 

Tags: RCR (Romane Comics Rätsel), Bauer, Relaunch, Pabel-Moewig, Rolf Kauka

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32