Folge uns auf Facebook

GEO EPOCHE PANORAMA präsentiert die Geschichte Hamburgs in historischen Fotos

GEO EPOCHE PANORAMA hamburg

GEO EPOCHE PANORAMA widmet sich in seiner aktuellen Ausgabe erstmals der Biografie einer Stadt: Hamburg. Das Geschichtsmagazin der GEO-Gruppe setzt dabei auf die Kraft zeitgenössischer Bilder und veranschaulicht die Entwicklung der Hansestadt von 1842 bis 1962 in historischen Fotos.

{module Google Werbung Inhalt}


Hamburg lebt schon immer am und vom Wasser. An den Fleeten, den Transportwegen der Händler. An der Alster, die von edlen Villen und Boulevards gesäumt wird. Und an der Elbe, über die die Hansestadt mit der Welt verbunden ist: Die Geschichte Hamburgs ist vor allem die Geschichte eines prosperierenden Hafens.

Die neue Ausgabe von GEO EPOCHE PANORAMA rekonstruiert in mehreren Artikeln besondere Wendepunkte in der Biografie der Hansestadt, etwa den Großen Brand von 1842, die Eröffnung der Speicherstadt im Jahr 1888 oder den Feuersturm von 1943. Dabei zeigt das Magazin in ausführlichen Bildstrecken, wie sich das Aussehen der Stadt im Lauf von gut 120 Jahren verändert hat - und wie das Leben ihrer Bewohner.

{module Google Werbung Inhalt}

"Nichts macht die Vergangenheit so lebendig wie ein Foto," erklärt Michael Schaper, der Chefredakteur von GEO EPOCHE PANORAMA. "Die Bildsprache ist unser Weg, möglichst viele Menschen für Geschichte zu begeistern. In der aktuellen Ausgabe von GEO EPOCHE PANORAMA erfahren die Leser vor allem über Bilder eine Menge über die Geschichte dieser ganz besonderen Hafenmetropole."

GEO EPOCHE PANORAMA "Hamburg" erscheint im Großformat, hat einen Umfang von 132 Seiten und kostet 13,50 Euro. Es ist jetzt im Handel erhältlich.

{module ONPRESS Werbung google (4)}

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33