Folge uns auf Facebook

Burda: SLOWLY VEGGIE! geht in Serie

„Kreative und raffinierte Küche braucht kein Fleisch, um zu beeindrucken!“ weiß Chefredakteurin Anke Krohmer. SLOWLY VEGGIE! hat den Praxistest bestanden. Das hochwertige Food-Magazin für vegetarische und vegane Küche erscheint im nächsten Jahr zweimonatlich. Nach bisher zwei Testausgaben in 2013 – die dritte Ausgabe liegt ab heute, 9. Oktober, im Handel – ist die Resonanz auf SLOWLY VEGGIE! durchweg positiv.

„Wir freuen uns sehr, dass das Magazin-Konzept bei den Lesern so gut ankommt“, so Nina Winter, Director Marketing & Operations Burda Food.net. „Ein hochwertiges Heft in diesem speziellen Food-Bereich hat einfach noch gefehlt. Die Redaktion versteht es, vegetarische und vegane Küche perfekt in Szene zu setzen und sie mit gut umsetzbaren Rezepten und Erklärungen sogar für überzeugte Fleischesser schmackhaft zu machen“, betont Winter. SLOWLYVEGGIE! zeigt den „Flexitariern“, die deutlich weniger, aber dafür qualitativ hochwertiges Fleisch konsumieren möchten, wie sie mit leckerer, fleischloser Küche für genussvolle Abwechslung im kulinarischen Alltag sorgen.

Ein neues Bewusstsein für sich selbst entwickeln – gesunde Ernährung mit bewusstem Fleischkonsum: Zu diesem Trend passt SLOWLY VEGGIE! – Vegetarisch kochen für die Seele - ist für alle, die Körper und Geist etwas Gutes tun möchten. „Es war uns wichtig, mit alten Klischees und Vorbehalten bei vegetarischer und vor allem auch veganer Küche aufzuräumen und zu zeigen, dass sich auch ohne Fleisch und Fisch, ja sogar gänzlich ohne tierische Produkte vielfältige und ausgezeichnete Gerichte zaubern lassen“, erklärt Chefredakteurin Anke Krohmer. SLOWLY VEGGIE! geht mit der dritten Ausgabe ab heute, 9. Oktober 2013, in einer Druckauflage von 70.000 Exemplaren in den Handel. Der Copypreis beträgt 4,95 Euro. Thematisch erwarten die Leser in der neuen SLOWLY VEGGIE! raffinierte Ideen für die feine Herbstküche mit Kartoffeln, Pilzen und Kohl. Außerdem geht es um veganen und Bio-Wein und um Backen mal ganz ohne Ei.


Hintergrundinformationen: SLOWLY VEGGIE! – Vegetarisch kochen für die Seele – ist eine Marke des Burda Food.net. Das Burda Food.net vernetzt qualitativ hochwertige Inhalte crossmedial und konvergent. Zum Print-Portfolio des Burda Food.net gehören die Zeitschriften MEINE FAMILIE & ICH, LUST AUF GENUSS, ARD BUFFET MAGAZIN, LISA KOCHEN & BACKEN und SWEET DREAMS sowie diverse Sonderhefte und Bücher. Beim Themen-TV-Sender BONGUSTO dreht sich rund um die Uhr alles um die Themen Ernährung, Essen und Trinken. Die Online-Plattform www.daskochrezept.de, das Empfehlungsportal www.genuss-experten.de sowie die Partnerschaft mit der hochwertigen Genussmesse Plaza Culinaria in Freiburg komplettieren das breite Angebot des Burda Food.net.

 

Tags: Markteinführung, Burda, Kochen und Backen (Objektgruppe)

Neu im Handel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Top Artikel auf Pressenews in Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35