Aus nach zwei Jahren: E-Bike-Magazin wird eingestellt

Der Brinkmann Henrich Medien Verlag in Meinerzhagen, Nordrhein-Westfalen, stellt sein E-Bike-Magazin ein. Die aktuell im Handel befindliche Heftfolge 2/2014 (Erstverkaufstag 9. Mai 2014) wird demnach die letzte Ausgabe sein. Die Erstausgabe wurde 2012 an den Zeitschriftenhandel ausgeliefert.

Weiterlesen...

Weka stellt nach sechs Monaten "Internet Magazin - Das Magazin der Digitalen Wirtschaft" wieder ein

Der Technikverlag Weka Media Publishing GmbH stellt ab sofort die Produktion des "Internet Magazin - Das Magazin der Digitalen Wirtschaft" (www.intmag.de) ein. Nach einem sechsmonatigen Test sei leider deutlich geworden, dass das Magazin am Kiosk keine Perspektive habe, so der Geschäftsführer Kai Riecke.

Weiterlesen...

FOCUS-SCHULE wird eingestellt

Das Familienmagazin FOCUS-SCHULE wird nach der Ausgabe 01/13 nicht mehr als eigenständiger Titel erscheinen. Von der Einstellung des Titels sind die Arbeitsplätze acht unbefristet angestellter Redaktions-Mitarbeiter betroffen; der Verlag versucht, für sie neue Beschäftigungen im Unternehmen zu finden.

Weiterlesen...

Bauer stellt "Der Landser" ein

Das Simon Wiesenthal Center hatte im Juli diesen Jahres in einem offenen Brief Vorwürfe gegen die Publikation „Der Landser“ geäußert. Die Bauer Media Group hat die Vorwürfe sehr ernst genommen und in Folge dessen die Publikation von neutraler Seite rechtlich prüfen lassen. Unabhängig davon stellt der Hamburger Verlag die Erscheinung ein.

Weiterlesen...

Gruner + Jahr stellt Financial Times Deutschland ein

Der Verlag Gruner + Jahr wird die Financial Times Deutschland (FTD) sowie alle dazugehörigen Marken, Titel und Onlineaktivitäten einstellen. Die letzte Ausgabe der FTD wird am 7. Dezember 2012 erscheinen. "Die Financial Times Deutschland war eines der ambitioniertesten journalistischen Projekte der vergangenen Dekade. Es geht ein bedeutendes Kapitel deutscher Publizistik zu Ende. Gruner + Jahr und seine Gesellschafter haben sich zwölf Jahre lang mit Leidenschaft und Ausdauer für diesen Titel stark gemacht. Die Financial Times Deutschland verkörpert herausragenden, vielfach preisgekrönten Journalismus", so Julia Jäkel, Vorstand Gruner + Jahr Deutschland.

Weiterlesen...

Einstellung der Harburger Anzeigen und Nachrichten (HAN)

Die Harburger Anzeigen und Nachrichten (HAN) werden zum 30.9.13 eingestellt. Das verkündete der Verlag heute den Mitarbeitern. Als Grund für die Schließung gibt der Verlag, die Lühmanndruck Harburger Zeitungsgesellschaft mbH & Co KG an, die Erlöse aus Verkauf und Anzeigen seien seit Jahren rückläufig. 32 festangestellte Mitarbeiter, darunter 11 Journalisten, sind von der Schließung betroffen, zusätzlich 11 Pauschalisten.

Weiterlesen...

Stadtmagazin Prinz wird eingestellt

Stadtmagazin Prinz

Der Hamburger Jahreszeiten Verlag stellt die Printausgabe seiner Szenezeitschrift PRINZ ein. Das bisherige Monatsmagazin mit seinem Kalender für Partys, Events und alle anderen Terminen soll zum letzten Mal im Dezember 2012 erscheinen. Stattdessen wird PRINZ im kommenden Jahr als tagesaktuelles Online Magazin weiter intensiv ausgebaut.

Weiterlesen...